News

  Neu:  Der einfache Einstieg in EtherCAT  
Zusammen mit unserem Partner Spectra GmbH & Co. KG haben wir von Sybera das EtherCAT Xperience-Kit auf den Weg gebracht. Es bietet insbesondere für Neueinsteiger in die Feldbus-Thematik den schnellen und einfachen Einstieg – und das für kleines Geld!
  Alles aus einer Hand    
Spectra und Sybera beschließen Kooperation zur Echtzeit-Automation Echtzeit wird in der Automation z.B. für Motion Control oder Robotik Aufgaben immer mehr gefordert. Neben der ausschließlich über Hardware-Komponenten realisierten Echtzeit-Lösung, wird immer häufiger eine softwarebasierte Echtzeit Automation auf PC-Basis eingesetzt. Eine Echtzeit Automation unter Windows, die aus dem optimierten Zusammenspiel von Hard- und Software besteht, bieten die Firmen Spectra und Sybera gemeinsam an.

 

Hierbei stellt die Sybera EFI Realtime Engine (EFIRTE) die Basis für das Echtzeit Sub-System dar. Darauf läuft der Ethernet Core mit entsprechenden Bibliotheken für die Feldbussysteme EtherCAT, ProfiNET, Sercos III oder Ethernet/IP.

Diese offene Plattform hat den besonderen Charme, dass alle Vorteile eines Windows-Systems nutzbar sind und zusätzlich eine Echtzeit Automation für unterschiedliche Feldbussysteme auf einem Industrie-PC möglich sind.

 

 

 

Die passende Computerplattform mit der vorinstallierter Sybera Software bekommt der Kunde von Spectra aus einer Hand. Dadurch ist gewährleistet, dass es keine Inkompatibilitäten zwischen Hard- und Software, sowie Probleme mit der Echtzeit Performance gibt.

Zusätzlich steht dem Kunden das Schulungszentrum der Sybera für den Wissenstransfer zur Verfügung. Spectra hat mehr als 35 Jahre Erfahrung im den Bereichen Industrie-PC und Automation und Sybera schaut auf 20 Jahre Softwareentwicklung für den Maschinen und Anlagenbau zurück. Zusammen schaffen Spectra und Sybera eine optimale Synergie zwischen Soft- und Hardware Know-How und somit einen deutlichen Mehrwert für die Kunden.

 

  EFI Realtime Engine  
Die neue Realtime-Engine EFIRTE ist da. Mit der neuen Generation der Realtime-Engine für Windows wird eine noch stabilere Echtzeit mit geringstem Jitter erreicht, bei gleichzeitig hohem Bedienstandard. Das Interface der Programmier-Bibliotheken hat sich dabei nicht verändert.
  Echtzeit mit Windows 10  
Nun ist es soweit - die X-Realtime-Engine für Windows 10 ist da. Sybera hat ausführliche Test auf unterschiedlichen Plattformen mit Windows 10 (32- und 64-Bit) durchgeführt. Die X-Realtime-Engine für Windows 10 ist nun im BIOS-Mode freigegeben. Die Genauigkeit und Zuverlässigkeit ist dabei ebenso stabil wie auf Windows 7 / 8 Plattformen.
  Device-Bibliotheken  
Neben den bekannten Master-Bibliotheken für EtherCAT, ProfiNET, Sercos III und Ethernet/IP bietet Sybera nun auch Device-Bibliotheken für die entsprechenden Simulator-Protokolle auf Echtzeitbasis. Während die ProfiNET Device-Bibliothek bereits verfügbar ist, wird die Device-Bibliothek für Ethernet/IP ab Anfang September erhältlich sein. Weitere Slave-Bibliotheken für EtherCAT und Sercos III sollen folgen und zusätzlich mit X-GO Logic Control verbunden werden.
  PNIOVERIFY - Der neue ProfiNET Master Simulator  
Der neue ProfiNET Master Simulator PNIOVERIFY ermöglicht die Steuerung von Profinet-IO Geräten in Echtzeit auf einem Standard-PC, ohne die Notwendigkeit einer zusätzlichen Controller-Hardware. Die ProfiNET-Steuerung kann einfach mit einem standard Ethernet-Adapter des PCs realisiert werden. Der Master Simulator basiert auf der hochgenauen Echtzeit-Erweiterung "X-Realtime" zum Senden und Empfangen von ProfiNET-IO Frames. Der Master Simulator ermöglicht die Handhabung von ProfiNET-IO Daten, ohne der Notwendigkeit eines komplexen ProfiNET Management. Der Master Simulator scannt den Bus nach Accesspoints (Geräten) und bietet eine einfache Konfiguration mit Funktionsmodulen. Auch kann die Diagnose von ProfiNET Geräten kann mit dem Master Simulator einfach durchgeführt werden.
 

SYBERA mit vollem Einsatz bei der SPS-Drives

 
 

Echtzeit erleben konnte man am Messestand der SYBERA GmbH auf der SPS-Drives in Nürnberg. Mithilfe des Spiels „LaserSpacer“ konnten Besucher mit etwas Geschick nicht nur attraktive Designer-Funk-Mäuse gewinnen, sondern sich auch spielerisch das EtherCAT-Prinzip erklären lassen. Auf groÜes Interesse stieÜen bei den Messebesuchern zudem die Echtzeit Programmier-Bibliotheken für Windows und X-GO Logic Control – die SYBERA-Steuerungslösung für EtherCAT, ProfiNET, Sercos III und Ethernet/IP unter Windows.

 

 
  Video-Coach für Ethernet/IP die Geräte-Konfiguration  
Mit der neuen Online-Video Reihe in HD-Qualität bieten wir Ihnen den schnellen Einstieg in den Ethernet/IP Master von Sybera. Erfahren Sie in wenigen Minuten Tipps und Tricks über die Konfiguration von Ethernet/IP Geräte. Alle Aspekte der Konfiguration werden im Video anschaulich vorgeführt und Schritt für Schritt erläutert.
  X-GO Flex Logic Control mit Ethernet/IP  
Nach langer Entwicklungsphase wurde nun X-GO mit dem Protokoll Ethernet/IP erweitert.  Sowohl die Konfiguration, als auch der Betrieb von Ethernet/IP Geräten mit mehreren "Connections" ist möglich. Wie gewohnt können die Geräte mit X-GO FlexCoding einfach programmiert werden. Die Konfiguration und Diagnose der Ethernet/IP Geräten erfolgt mit der mitgelieferten Software EIPCONFIG. Mit Ethernet/IP werden nun 4 Protokolle unter X-GO Flex unterstützt - ohne zusätzlich Controller Hardware. Die neue Software steht ab sofort zum Download bereit.
  Train and Solve - Schulung ohne Zeitverlust  
Kennen Sie das Problem: Für das dringend benötigte Fachwissen sollten die Mitarbeiter auf Schulung gehen, aber während dieser Zeit kann an dem Projekt nicht weitergearbeitet werden.
Die Lösung: Train and Solve - Das Konzept "Train and Solve" bei SYBERA ermöglicht auch während der Schulung das Projekt zu gestalten und weiterzuführen. Der Teilnehmer kann dabei die eigene Hardware (PC, Adapter, Geräte) in der Schulung verwenden und die entsprechenden Übungssbeispiele projektbezogen umsetzen. Mit unserer Fachkompetenz und langjähriger Schulungserfahrung sind wir in der Lage "Train and Solve" effizient zu gestalten und umzusetzen.
  GigE Vision Realtime Bibliothek  
Die neue GigE Vision Realtime Bibliothek von Sybera schließt den Steuerkreislauf
 War seither die Echtzeitkommunikation unter Windows auf ein bestimmtes Feldbus-System ausgerichtet, wird nun mit der Unterstützung des GigE Vision Standards für die industrielle Bildverarbeitung diese Einschränkung aufgehoben. Mit einer integrierten Bandbreitenregelung erlaubt die Master Bibliothek den kompletten Steuer-Zyklus „Vision-Sensorik – Bildverarbeitung – Feldbus-Aktorik“ in einem deterministischen Zeitraster verteilt auf verschiedene Feldbusse. Weitere Informationen finden Sie auf der entsprechenden Produktseite.
  Die Fa. K.Brunner AG übernimmt den Vertrieb der SYBERA Produkte in der Schweiz  
Die K. Brunner AG ist Hersteller von CNC-Software und PC-Steuerungen und spezialisiert in Motion-Control. Kernaufgabe ist das Konstruieren und Anpassen von Sondermaschinen auf die speziellen Bedürfnisse ihrer Kunden. Sie übernimmt den gesamten Entwicklungsprozess, vom Planen, Konstruieren bis zum Kundenservice. Damit ist die K.Brunner AG der kompetente Partner für den Vertrieb der SYBERA Produkte in der Schweiz, insbesondere für die Feldbus-Systeme EtherCAT, ProfiNET und Sercos III. Mit der Vertriebspartnerschaft wird nun eine wichtige Lücke im Vertriebsnetz von SYBERA geschlossen.

 

  X-Realtime und LabWindows  
Die X-Realtime-Technologie erlaubt den Einsatz der Echtzeit-Bibliotheken auch für LabWindows. Damit können z.B. Master-Simulatoren mit LabWindows programmiert werden. Testen Sie LabWindows mit den Sybera Echtzeit-Bibliotheken.
 
Copyright © 2015 SYBERA GmbH Impressum AGB